Chassis

Der SCANIA hatte viel, sehr viel Rost. So hatten wir den Kran mit Ladebrücke abmontiert und verkauft, das Chassis entrostet und drei durchgerostete Quertraversen im Chassis ersetzt. Schlussendlich hatten wir die hintere Antriebsachse um 600 mm nach hinten versetzt. Zugleich die Antriebswelle um das gleiche Mass verlängert. Das Chassis hatten wir entrostet, grundiert und lackiert.